* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Carina Croft auf meiner Couch

Hab lang nichts mehr hier geschrieben, aber bei mir war soviel los, dass ich leider gar nicht dazu kam.

Carina und ich haben uns danach noch mehrmals getroffen und die Atmosphäre war viel lockerer und es war wirklich geil. Wir haben uns dann sogar wieder geküsst was unglaublich und ohne Alkohol irgendwie noch viel schöner war. Dann kam sie letztens mal wieder zu mir und wir tranken tatsächlich wieder ein wenig, weil man einfach doch viel ungehemmter war. Dann entdeckte sie bei mir im Regal, die ganzen Videospiele und Konsolen. Irgendwie war ich überrascht, dass ihr diese vorher noch nie aufgefallen waren. Sie fragte mich ob dass alle meine seien und ich damit noch spielen würde. Etwas schüchtern sagte ich ja. Aber wozu sollte ich mich schämen, ich mochte das halt. Sie schaute mich ungläubig an. Toll dachte ich, jetzt wird sie gehen und das wars. Sie schien wirklich total verwirrt zu sein, dass man sowas in meinem Alter noch spielte. Sie kam dann auf mich zu, nahm ihre Jacke (und was jetzt kommt haute mich total um) warf sie hinter sich, blickte mich auffordernd an und setzte sich auf meinen Schoß. Was passierte hier gerade? Aber bevor ich weiter denken konnte, fing sie an mir leidenschaftliche Zungenküsse zu geben und sich auf mir hin und her zu bewegen. Da mir klar wurde, dass es keinen Sinn machte weiter darüber nach zu denken und ich auch nicht verpassen wollte, was ich hier gerade erlebte, schaltete ich mein Gehirn aus und ging darauf ein. Sie sagte zu mir voller Lust: "Ich steh auf so kleine Nerds wie dich!" Ich zog ihre Bluse aus während wir uns weiter küssten. Und dann sah ich, auf mir sitzend, ein wunderschönes Mädchen nur im BH. Ich traute meinen Augen nicht, das war so schön und geil, dass ich das sogar besser fand als an ner Konsole zu zocken. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie egal mir in diesem Moment Mario und die ganzen Kinderspiele waren, dass hier war das echte Leben. Und Carina war wirklich so atemberaubendschön und ihre Oberweite wirklich nicht von schlechten Eltern, also Tomb Raider trifft es da eigentlich ganz gut.

Das ging noch einige Zeit so weiter bis Carina leider wieder los musste.

30.6.11 10:24
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung