* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Super Mario für die Wii

Tja, Schule macht mir zwar immer noch keinen Spaß, obwohl ich nun regelmäßiger erscheine. Es ist nicht so das ich nichts verstehe, mir ist einfach nur langweilig. Der Lehrplan ist so was von öde und easy, dass ich mich meistens nur langweile und rum kritzel. Natürlich kritzel ich am liebsten meinen Lieblings Helden Mario, aber auch andere Comic Helden. Wen ich auch gerne kritzel ist mich selber, natürlich als Super Held. ich kann fliegen und bin stark, aber auch schnell. So ähnlich wie Superman halt, nur ohne diese ganzen Blicke. Das ist nun auch wirklich übertrieben, der kann ja echt alles. Das ist doch langweilig, wenn er immer gegen den Bösewicht gewinnt. Irgendeine Schwäche sollte ein Superheld schon haben und damit meine ich nicht eine außerirdische Substanz namens Kryptonit.

 

Neulich habe ich mir das neue New Super Mario Bros. für die Wii geholt. Ich musste natürlich sofort mt Felix das Spiel spielen. Schlecht fanden wir es nicht, aber so dolle ist es auch nicht. Es war recht ungewohnt während man die Daumen bewegt, auch noch den ganzen Controller hin und her rütteln muss. Nur so kann Mario nämlich fliegen. Oft habe ich es vergessen und bin dann natürlich gestorben. Ich bleibe da lieber beim herkömmlichen Jump and Rund Mario wie damals beim Super Nintendo. 
Mein Vater hat mir sein altes Super Nintendo geschenkt, er hatte es zufällig mal im Keller gefunden. Da er weis, dass ich gerne Super Mario spiele, hat er es mir auch sofort in die Hand gedrückt. Obwohl das Ding echt alt ist, machen die Spiele auf dem ollen Ding großen Spaß!Ich werde bestimmt öfter auf der ollen Kiste spielen.
16.11.10 21:49
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung